MAUSS BAU BAUT PUMA BRIDGE

MAUSS BAU baut den Erweiterungsbau „Puma Bridge“

2009 entstand der „Puma Plaza“, die neue Unternehmenszentrale von PUMA in Herzogenaurach. Nun baut Völkel + Heidingsfelder zusammen mit MAUSS BAU den Erweiterungsbau „Puma Bridge“. Dabei soll eine Brücke das alte und neue Gebäude über den Hans-Ort-Ring miteinander verbinden. Die bisherige Bruttogeschossfläche der Puma Zentrale von 39.000 m² vergrößert sich somit um weitere 15.500 m². Am 29. Oktober wurde der 54 Tonnen schwere Pylon für die Brücke errichtet.
Bereits Ende 2017 soll das Projekt fertiggestellt werden.