OPTIMALE VERBINDUNG VON NATUR UND STADT – DIE TOBLER HÄUSER


Vollständig verkauft! Mit den TOBLER Häusern entstehen im Süden Erlangens 14 Doppelhaushälften. Sie richten sich speziell an Menschen, die die Lebensqualität in der Metropolregion schätzen, den optimalen Ausgleich aus städtischem Leben und naturnaher Entspannung suchen und sich nach einem eigenen Haus sehnen. Die TOBLER Häuser vereinen Eleganz und puristisches Design mit entspannter Wohlfühlatmosphäre. Alle Stadthäuser sind als energiesparende KfW-Effizienzhäuser-70 konzipiert.

Draußen toben, innen wohlfühlen
Die Tobler Häuser wurden großzügig geplant: Jedes der Eigenheime bietet rund 145 Quadratmeter Wohnfläche. Auf drei Etagen verteilen sich Wohn- und Kochbereich, private Schlaf- sowie Arbeitsbereiche und ein großzügiges, helles Studio im Dachgeschoss. Die offene Aufteilung der Räume sorgt für repräsentative Blickachsen und helle, lichtdurchflutete Räume.
Im Sommer verlegen die sonnigen Privatgärten mit Terrassenbereich den Alltag nach Draußen: Mit insgesamt 240 bis 374 Quadratmetern findet sich auf den Grundstücken ausreichend Platz zum Spielen oder Entspannen.
Zudem gehören zu jedem Stadthaus eine Garage beziehungsweise ein Carport.

Gewachsene Infrastruktur
Das neue Wohn-Areal entsteht im Erlanger Stadtteil Bruck, der sich durch eine gewachsene und gute Infrastuktur auszeichnet: Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in kleinen Läden oder großen Filialisten, Kindergärten und Schulen, Ärzte und Apotheken finden sich in unmittelbarer Nähe.
Auch zum Regnitzgrund mit seinen Auen und Wiesen und zur Brucker Lache ist es nicht weit. Hier kann man im Grünen Sport treiben oder entspannt spazieren.
Die Anbindung an die Erlanger Innenstadt und nach Fürth sowie Nürnberg ist durch eine S-Bahn-Haltestelle gegeben.

Die 14 Tobler Häuser kombinieren geradliniges und puristisches Design mit harmonischer Funktionalität.

tobler-grossansicht
grundstuecke-gesucht
tobler-1
tobler-2
tobler-3
tobler-4